Carl KLAPPER 1879 – 1956 Goslar Pommersche Fischerkate

Kategorie:
Jetzt Anfrage versenden!


Wir versteuern gem §25a UStGes Antiquitäten und Sammlungsgegenstände, die im Preis enthaltene Mwst. wird nicht ausgewiesen.

Beschreibung

Carl KLAPPER 1879 – 1956 Goslar Pommersche Fischerkate Ahrenshoop Ostpreussen 1908 datiert
———————————————————–
Wir bieten Ihnen hier an eine recht frühe Arbeit des zumindest lokal recht bekannten Malers Carl (Karl) Klapper an.
Rückseitig auf Klebezettel bezeichnet Pommersche Fischerkate und unleserlicher( leider) Ortsaname.
In kräftigen Farben ist lediglig die kleine Strohgedeckte Fischerkate dargestellt, zentral ein blühender Fliederbusch.
————————————
Kurze Infos zum Künstler, mehr finden Sie im Internet.
1879 in Berlin geboren.
Lernte das Handwerk des Dekorationsmalers, damals ein vielbeschäftigter Beruf,
dann Studium in Berlin bei Fritz Koch.
Es folgte ein Studium bei Prof. Carlos Grethe
Auch am 1. Weltkrieg nahm er Teil.
Es folgt ein Studienaufenthalt in Paris an der Academie Julian,
Matisse ist sein großes Vorbild.
In Deutschland nimmt Klapper an diversen Ausstellungen Teil,
schafft auch Druckgrafik und figürliches.
Er stirbt 1956 in Goslar.
Hier unberührt aus privatem Haushalt diese kleine Ölmalerei aus dieser heute so beliebten Gegend.
Das Maß beträgt 50 x 40 cm unten rechts signiert und o
08 datiert.
Wir bieten ein weiteres Gemälde Carl Klappers in einem anderen Angebot an.

740.– Eu inkl. Versand D