Barock Aufsatzkommode Eiche Brandenburg um 1750 in Patina

Kategorie:
Jetzt Anfrage versenden!


Wir versteuern gem §25a UStGes Antiquitäten und Sammlungsgegenstände, die im Preis enthaltene Mwst. wird nicht ausgewiesen.

Beschreibung

Barock Aufsatzkommode Eiche Brandenburg um 1750 in original antiker Patina
——————————————————————————————————
…das Möbel befindet sich in wunderbarer alter Patina, musealer Zustand, lediglich die 2 großen Rückwandteile wurden dilletantisch in der Nachkriegszeit durch Hartfaserplatte erneuert..traumhafte original antike Beschläge, Schlösser und Schlüssel….
—————————————————————
Ich denke , die Bilder sprechen für sich, es handelt sich hier um ein herrschaftliches Möbel aus Adelsbesitz, laut alten
Bahntransportaufklebern stammt die Kommode aus Neuruppin in der Mark Brandenburg, wahrscheinlich aus einem der großen Gutshöfe – Schlösser.
Ein majestätisches Möbel von guter Proportion.
Das Oberteil ist ganz zerlegbar, die original antike Haken sind erhalten.
Die Maße betragen ca Breite Kopf 140cm, Korpus unten 132 cm Gesamthöhe 236 cm max Tiefe 67 cm.
Diese Barocke Aufsatzkommode ist z.Teil aus massiver Eiche gefertigt, z.T. Eichensägefurnier auf Weichholzkern.
Die originalen antiken Messingbeschläge sind komplett erhalten.
Es gibt einzelne Fehlstellen und ein paar ältere Reparaturen.

4680 Eu zzgl. Versand